Fliessgewässertyp: Neuer Spot

Vergewissere dich, dass die Koordinaten richtig sind. Andernfalls ziehe die Karte zum richten Standort.

Wähle FLIESSGEWÄSSERTYP, um einen neuen Spot für einen Fliessgewässertyp zu erstellen.

Mache ein neues Foto, oder wähle eines deiner Fotos aus dem Album aus. Das Bild soll zeigen, wo du die Messung gemacht hast.

Nun musst du verschiedene Fragen zu deinem beobachteten Fliessgewässer beantworten: Wie gross ist es? Ist das Wasser so sauber, dass du es trinken würdest? Ist es so sauber, dass du noch darin schwimmen würdest? Weiter kannst du den Materialtyp des Bachbetts sowie die Farbe des Wassers angeben. Kannst du den Grund des Gewässers erkennen? Kannst du Fische oder andere Lebewesen im Wasser sehen? Nachdem du auch diese Fragen beantwortet hast, kannst du allfällige Verschmutzungen schriftlich festhalten und angeben, ob das Fliessgewässer manchmal austrocknet. Wenn du den Namen des Gewässers kennst, kannst du auch diesen notieren.

Im Kommentarfeld ist Platz für weitere Bemerkungen. Vergiss nicht, deinen Spot am Schluss zu speichern.
Neue Messung: Für eine neue Messung musst du nur einen bereits existierenden Spot auswählen, auf das Plussymbol klicken (Spot Update) und die nötigen Schritte wiederholen.